Direkt zum InhaltDirekt zum Menü
zur Suche
Logo des Sächsischen Burgen- und Heidelandes
Menü
Logo des Sächsischen Burgen- und Heidelandes
Tourismusverband
„Sächsisches Burgen- und Heideland” e.V.
Tourismusverband
„Sächsisches Burgen- und
Heideland” e.V.
Sommerwiese bei Borna
Sommerwiese bei Borna, © Wolfgang Siesing

LASSEN SIE SICH VERZAUBERN - BENNEWITZ


Die Gemeinde Bennewitz mit ihren 12 Ortsteilen liegt im Norden des Landkreises Leipzig. Urkundlich wird der Ort 1335 erstmals erwähnt und ist damit eine der ältesten Ansiedlungen in der Muldenaue. Von der langen und wechselvollen Geschichte zeugen heute noch Sehenswürdigkeiten wie das Rathaus und die spätromanische Wehrkirche in Bennewitz, die gotischen Kirchen in Deuben und Nepperwitz sowie die Ursula-Kapelle in Schmölen.

 

Rund um Bennewitz locken das Landschafts- und Naturschutzgebiet „Mittlere Mulde“ und der Planitzwald vor allem Wanderer zu ausgedehnten Touren in idyllischer Natur. Der artenreiche Baumbestand und die Vielfalt der hier zu entdeckenden Tier- und Pflanzenwelt sind ein Paradies für Naturfreunde.

KONTAKT

Gemeinde Bennewitz
Bahnhofstraße 24, 04828 Bennewitz
Tel. 03425  89321

E-Mail kontakt@gemeinde-bennewitz.de
Internet www.gemeinde-bennewitz.de

ENTDECKEN SIE AUCH ...






Wonach suchen Sie?




EPLR - Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen 2007 - 2013
Logo Sachsen - Land von Welt
Europäischer Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums
Impressum >     Datenschutz >     Sitemap >

Tourismusverband „Sächsisches Burgen- und Heideland” e.V.
zum Seitenanfang