Direkt zum InhaltDirekt zum Menü
zur Suche
Logo des Sächsischen Burgen- und Heidelandes
Menü
Logo des Sächsischen Burgen- und Heidelandes
Tourismusverband
„Sächsisches Burgen- und Heideland” e.V.
Tourismusverband
„Sächsisches Burgen- und
Heideland” e.V.
Bahnhof Mügeln
Bahnhof Mügeln, © Wolfgang Siesing

DAS SÄCHSISCHE HEIDELAND - MÜGELN


Inmitten der Plantagen des Sächsischen Obstlandes liegt die Stadt Mügeln im Süden des Landkreises Nordsachsen. Das ehemalige Kloster Marienthal im Ortsteil Sornzig gilt als eine Wiege des Sächsischen Obstanbaues und ist heute Begegnungs-, Bildungs- und Veranstaltungsstätte.

Ein Rundgang durch das „Bankenzentrum Mügeln“ ermöglicht ungewöhnliche Blicke auf die Stadt und die reizvolle Landschaft. Und auch für Kleinbahnfreunde hat Mügeln Einiges zu bieten, insbesondere Fahrten mit dem schnaufenden „Wilden Robert“ durch die sanfte Auenlandschaft des Döllnitztales, ein Besuch auf dem einst größten Schmalspurbahnhof Europas in Mügeln oder eine Stippvisite in der Glossener Bahnerlebniswelt.

VERANSTALTUNGEN

17.08.2018 - 19.08.2018 Altstadtfest Mügeln
15.09.2018 Bio-Bauernmarkt im Kloster Sornzig
30.11.2018 - 02.12.2018 Weihnachtsmarkt Mügeln
alle Veranstaltungen >

KONTAKT

Stadtverwaltung Mügeln
Markt 1, 04769 Mügeln
Tel.: 034362 4100
Fax: 034362 41046

E-Mail rathaus@stadtmuegeln.de
Internet www.stadt-muegeln.de

Stadtkirche Mügeln, © Wolfgang Siesing
Stadtkirche Mügeln, © Wolfgang Siesing

zur Bildergalerie >
ENTDECKEN SIE AUCH ...






Wonach suchen Sie?




EPLR - Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen 2007 - 2013
Logo Sachsen - Land von Welt
Europäischer Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums
Impressum >     Datenschutz >     Sitemap >

Tourismusverband „Sächsisches Burgen- und Heideland” e.V.
zum Seitenanfang