Direkt zum InhaltDirekt zum Menü
zur Suche
Logo des Sächsischen Burgen- und Heidelandes
Menü
Logo des Sächsischen Burgen- und Heidelandes
Tourismusverband
„Sächsisches Burgen- und Heideland” e.V.
Tourismusverband
„Sächsisches Burgen- und
Heideland” e.V.
Abendstimmung bei Colditz
Abendstimmung bei Colditz, © Wolfgang Siesing

TRÄUMEN SIE AUF HOHER SEE - RACKWITZ


Nördlich von Leipzig im Landkreis Nordsachsen liegt Rackwitz in der Leipziger Tieflandsbucht. Besonderer Anziehungspunkt ist der nahe der Gemeinde gelegene Schladitzer See mit seinem vielfältigen Angebot im Bade- und Wassersportbereich.

Die Gemeinde Rackwitz hat auch sonst eine Menge Sehenswertes zu bieten. Die Kirche Podelwitz mit ihrem steilen Turm wurde ursprünglich als romanische Westturmkirche erbaut und Ende des 15. Jahrhunderts umfassend umgebaut. Im Innenraum sind das Netzgewölbe und die Maßwerkfenster sehenswert. Der Flügelaltar ist wohl das wertvollste Inventar der Kirche Podelwitz, der von Stephan Hermsdorf um 1520 erschaffen wurde.

KONTAKT

Tourist-Information Leipziger Neuseenland
Rathausstraße 22, 04416 Markkleeberg
Tel.: 0341 33796718
Fax: 0341 33796719

E-Mail tourist-info@leipzigerneuseenland.de
Internet www.leipzigerneuseenland.de

ENTDECKEN SIE AUCH ...






Wonach suchen Sie?




EPLR - Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen 2007 - 2013
Logo Sachsen - Land von Welt
Europäischer Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums
Impressum >     Datenschutz >     Sitemap >

Tourismusverband „Sächsisches Burgen- und Heideland” e.V.
zum Seitenanfang