Direkt zum InhaltDirekt zum Menü
zur Suche
Logo des Sächsischen Burgen- und Heidelandes
Menü
Logo des Sächsischen Burgen- und Heidelandes
Tourismusverband
„Sächsisches Burgen- und Heideland” e.V.
Tourismusverband
„Sächsisches Burgen- und
Heideland” e.V.
Mulde bei Trebsen
Mulde bei Trebsen, © Wolfgang Siesing

LASSEN SIE SICH VERZAUBERN - TREBSEN


Die Kleinstadt Trebsen liegt zwischen den Städten Grimma und Wurzen im Naturpark Muldenland. Die reizvolle Flusslandschaft lässt sich auf gut ausgebauten Wander- und Radwegen, aber auch beim Paddeln auf der Mulde genießen. Vom Ufer her grüßt das vierflügelige Schloss Trebsen mit seiner spätgotischen Fassade inmitten eines englischen Landschaftssparks und lädt zur Rast bei Köstlichem aus der Schlossküche ein.

 

Zu bewundern ist auch das Schloss im Ortsteil Altenhain, das Herrenhaus eines ehemaligen Rittergutes im Stil der Neorenaissance. Kulturelle Höhepunkte in der Stadt Trebsen sind das Pfingst-Ritter-Turnier, das Firebirds-Festival, das WILD EAST FESTIVAL und die Highland Games.

KONTAKT

Stadtverwaltung Trebsen
Markt 13, 04687 Trebsen
Tel. 034383 60419

E-Mail info@trebsen.de
Internet www.trebsen.de

Landschaftspark bei Schloss Trebsen, © Wolfgang Siesing
Landschaftspark bei Schloss Trebsen, © Wolfgang Siesing

zur Bildergalerie >
ENTDECKEN SIE AUCH ...






Wonach suchen Sie?




EPLR - Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen 2007 - 2013
Logo Sachsen - Land von Welt
Europäischer Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums
Impressum >     Datenschutz >     Sitemap >

Tourismusverband „Sächsisches Burgen- und Heideland” e.V.
zum Seitenanfang